Coronatestungen in Hoyerswerda
durch die Sanitätsschule Medicus in Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsamt Bautzen
ACHTUNG! Bitte bestätigen Sie dem Mitarbeiter, dass Sie die Datenschutzerklärung (hinterlegt AGB`S sowie Aushang im Testzentrum) gelesen und akzeptiert haben, sowie mit der Durchführung des Test einverstanden sind - ansonsten kann keine Testung durchgeführt werden
ACHTUNG Testmöglichkeiten ab 01.07.2022:
AUSSCHLIEßLICH BARZAHLUNG
ACHTUNG: Freitag ab 11.00 Uhr KEIN PCR Abstrich möglich (Überschreitung 48 h Kühlpflicht - ab Samstags wieder möglich)

Wer darf sich kostenfrei testen lassen?
Kinder unter fünf Jahren Menschen, die aus medizinischen Gründen nicht gegen das Coronavirus geimpft werden können, 
insbesondere auch Schwangere im ersten Drittel ihrer Schwangerschaft 
Personen, die aktuell an Studien zu Corona-Impfstoffen teilnehmen oder in den vergangen drei Monaten teilgenommen haben Menschen, 
die sich aufgrund einer nachgewiesenen Infektion mit dem Coronavirus in Isolierung befinden, wenn die Testung zur Beendigung der Absonderung erforderlich ist Personen, die jemanden in einem Krankenhaus oder einer stationären Pflegeeinrichtung besuchen wollen Menschen, 
die mit einer infizierten Person im selben Haushalt leben oder gelebt haben 
Pflegende Angehörige sowie Assistentinnen und Assistenten, die von Menschen mit Behinderungen angestellt sind (im Rahmen eines persönlichen Budgets nach § 29 SGB IX)
Alle nicht zu den oben genannten Personengruppen gehörenden Bürger müssen 10,00 € bezahlen (ausschließlich Barzahlung)

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.